Gscheite Handwerker braucht das Land!

Seit über 2 Wochen haben wir ein riesengroßes Problem in unserer WG. Die Spülmaschine funktionert nicht mehr. Und das in der Lernzeit, wo man sogar überlegt, seinen Computer in irgendeiner Kiste zu verstauen, diese abzuschließen und den Schlüssel das Klo runterzuspülen, um mehr Zeit fürs Lernen zu haben.

Es ist nun schon über eine Woche (!) her, dass der Handwerker bei uns war, 2 Stunden an der Spüli rumgeschraubt hat und erfolglos mit gesenktem Haupt zum Mittagessen ging. Er meinte er wolle sich den Schaltplan aus dem Internet runterladen, dann käme er wieder. Zwei mal haben wir seitdem die Firma angerufen. "Jaja, wir melden uns dann bei Ihnen". Nichts. Stille.

Wahrscheinlich haben sie uns als Kunde registriert unter der Kartei "zu aufwendig um nochmal hinzufahren" und rot umrandet mit Ausrufezeichen ans schwarze Brett gehängt.

Ich will ja nicht rumheulen, und ich weiß auch dass viele meiner Komilitonen schon immer von Hand spülen mussten (was übrigens weniger effizient und wassersparend ist als eine Spülmaschine!), aber wenn man seit gut zwei Semestern immer nur das dreckige Geschirr in eine Kiste stellen musste um es zwei Stunden später blitzeblank und furztrocken wieder rauszuholen, dann schmerzt es schon etwas, nun öfter den Schwamm zur Hand zu nehmen, da einfach viel Zeit draufgeht.

Auf jeden Fall wird morgen ein richtiger Handwerker angeheuert. Einer der eins zu eins mit der Materie verschmelzen tut. N'gscheiter halt.

Trackbacks

    Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

    Noch keine Kommentare


Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA